Archiv für den Monat: Juni 2024

„Nervtötend“? Das denkt Emma Watsons Bruder Alex über sie!

Geschwisterliebe oder Konkurrenzkampf? Darauf hat Emma Watsons (34) Bruder Alex im Interview mit E! News eine klare Antwort: „Sie, man segne sie, ist sehr konkurrenzfähig.“ Er verbrachte sein Leben – im Gegensatz zu Emma – größtenteils abseits des Rampenlichts. Dass die Aussage über seine berühmte Schwester jedoch keineswegs negativ gemeint ist, kristallisiert sich im weiteren Verlauf des Gesprächs deutlich heraus. „Das ist der klassische Große-Schwester-Kram, nicht wahr? Sie ist nervtötend gut in allem, was sie aufschnappt“, scherzt Alex und fügt bewundernd hinzu: „Es kann alles Mögliche sein, sie eignet es sich an und wird dann sehr schnell sehr gut darin.“

„Stranger Things“-Hoffnung: Wird Joseph Quinn zurückkehren?

Eigentlich starb Joseph Quinns (30) Stranger Things-Charakter Eddie Munson in der vergangenen Staffel. Doch die Fans wollten eine Rückkehr des Publikumslieblings nicht so recht aufgeben – und der Darsteller offenbar auch nicht. Denn wenn es nach Joseph geht, sind die „Chancen hoch“, dass die Science-Fiction-Welt der Serie ein Wiedersehen mit Eddie möglich macht. Im Interview am roten Teppich der „A Quiet Place: Day One“-Premiere weist Entertainment Tonight den Schauspieler darauf hin, dass die Fans das Gefühl haben, er werde zurückkommen. „Das Gefühl habe ich auch. Oder vielleicht auch nicht. Ich weiß es nicht! Wer weiß?“, schmunzelt der Brite daraufhin. Lust auf ein Wiedersehen mit seinen Kollegen hätte er allemal: „Ich liebe sie alle! Ich hätte große Lust, Hallo zu sagen!“

Nach Scheidung: So glücklich ist schwangere Joanne Froggatt!

Nach ihrer schmerzhaften Scheidung vor vier Jahren ist Joanne Froggatt (43) endlich wieder glücklich: Die Downton Abbey-Bekanntheit erwartet derzeit gemeinsam mit ihrem Partner Mark Turner ihr erstes Kind. Ein Insider erklärte im Gespräch mit MailOnline, wie zufrieden die Schauspielerin mittlerweile wieder ist. „Sie war untröstlich, als sie sich von James trennte. Aber seitdem hat sie Mark kennengelernt und ist so glücklich mit ihm. Sie wusste von Anfang an, dass sie etwas Besonderes miteinander hatten“, verrät der Informant und ergänzt: „Und jetzt hat ihre Geschichte ein glückliches Ende und sie erwartet ihr erstes Baby.“

Im Familienzoff: Billy Ray Cyrus lobt seine Tochter Noah!

Inmitten der turbulenten Trennung von seiner Ehefrau Firerose hat Billy Ray Cyrus (62) eine rührende Botschaft an seine jüngste Tochter Noah Cyrus (24) gesendet. Der Country-Star teilt nun auf Instagram einen alten Schnappschuss des Vater-Tochter-Duos, auf dem es glücklich in die Linse grinst, sowie einige Songtexte aus ihrem Lied „Noah (Stand Still)“, das 2022 auf Noahs Debütalbum „The Hardest Part“ erschienen ist. In seiner Bildunterschrift schwärmt er: „Ich bin so stolz auf dieses kleine Mädchen. Noah ist zu einer unglaublichen jungen Frau herangewachsen. Manchmal muss man den Rat seiner Tochter annehmen und einfach still stehen bleiben.“

Kim Kardashian wäre gern strenger zu ihren Kindern gewesen

Vor wenigen Monaten ist Kourtney Kardashian (45) zum vierten Mal Mama geworden. Damit tritt sie in die Fußstapfen ihrer Schwester Kim Kardashian (43), die ebenfalls stolze Vierfachmutter ist. In der aktuellen Folge von The Kardashians tauschen sich die Geschwister über ihre Erfahrungen aus. Dabei macht Kim ein ehrliches Geständnis. Sie sei zwar überglücklich mit ihren vier Kids, doch manchmal plagen sie offenbar Gewissensbisse. „Ab und an denke ich: Verdammt, ich wünschte, ich könnte alles noch einmal machen. Eine Sache, die ich anders machen würde, wäre, von Anfang an streng zu meinen Kindern zu sein“, gibt die Unternehmerin zu.

Kontaktabbruch zu Harry war für Prinz William der beste Weg

Seit Prinz Harrys (39) Enthüllungen über das britische Königshaus, bei denen er auch immer wieder gegen seinen Bruder Prinz William (42) schoss, herrscht zwischen den Streithähnen dicke Luft. Die royale Autorin Ingrid Seward erklärt nun gegenüber Mirror, wie es zu dem endgültigen Bruch zwischen König Charles‘ (75) Söhnen kommen konnte. „William ist sensibel, er mag Struktur und Durchhaltevermögen. Er gibt nicht leicht auf“, analysiert sie das Verhalten des Thronfolgers und ergänzt: „Seine Beziehung zu Bruder Harry hat ihn mehr verärgert, als er zugeben möchte. Aber er fand es einfacher, die Verbindung zu kappen, als sich ständig zu ärgern.“

Kate Merlan hat Mist gebaut: Erneute Liebeskrise mit Jakub?

Erneute Krise bei dem On-off-Pärchen Kate Merlan (37) und Jakub Merlan-Jarecki (28)? In ihrer Instagram-Story deutet die Reality-TV-Bekanntheit an, dass in ihrer Beziehung mal wieder die Hütte brennt. „Wir brauchen momentan einfach Zeit für uns. Ich habe leider etwas gemacht, was echt scheiße war… Und deswegen zeigen wir momentan wenig von uns“, erklärt die Tattoo-Liebhaberin und fügt noch optimistisch hinzu: „Das wird sich hoffentlich bald wieder ändern.“

Fake-Titel: Ist Cathy Hummels‘ Bruder etwa gar kein Doktor?

Cathy Hummels (36) teilt gern das Scheinwerferlicht mit ihren Geschwistern. Gemeinsam mit ihrer Schwester Vanessa Fischer hat die Ex von Mats Hummels (35) nämlich seit kurzem den gemeinsamen Podcast „Hummeln und Fische“. Und auch mit ihrem Bruder arbeitet sie gern zusammen: Die zwei schreiben derzeit sogar ein Ratgeberbuch zusammen. Auf dem Cover des Buches, das derzeit vorbestellt werden kann, prangen über dem Titel „Aus dem Schatten – Dein Weg aus der Depression“ Cathys Name sowie „Dr. med. Sebastian Fischer“. Doch Bild am Sonntag will herausgefunden haben, dass das so gar nicht stimmt! Angeblich soll Sebastian gar nicht im Besitz einer fertigen Dissertation oder eines Doktortitels sein.