„Heldin“: Sophie Turner schwärmt von Taylor Swifts Support

Taylor Swift (34) ist nicht nur ein gefeierter Weltstar, sondern auch eine wirklich gute Freundin! Das erzählt Sophie Turner (28) jetzt in einem aktuellen Interview mit Vogue. Als sie nach der Trennung von Joe Jonas (34) im September des vergangenen Jahres in New York war und keine Unterkunft hatte, wandte sie sich an die Sängerin – und auf diese war Verlass! Eigentlich hoffte sie nur darauf, dass Taylor jemanden kennt, der eine Wohnung vermietet, doch die „Anti-Hero“-Interpretin bot Sophie sofort ihre Wohnung kostenlos an. „Taylor war in diesem Jahr eine absolute Heldin für mich. Ich war noch nie jemandem so dankbar wie ihr, denn sie hat meine Kinder und mich aufgenommen und uns ein Zuhause und einen sicheren Ort gegeben“, schwärmt die Schauspielerin und fügt hinzu: „Sie hat wirklich ein Herz aus Gold.“

So veränderte die Zusammenarbeit Kelly Ripa und Marks Liebe

Kelly Ripa (53) und Mark Consuelos feierten im Mai bereits ihren 28. Jahrestag. Jetzt wagen sie einen weiteren Schritt und arbeiten beruflich zusammen. Die beiden Schauspieler moderieren seit über einem Jahr gemeinsam die amerikanische Talkshow „Live with Kelly and Mark“. Dadurch haben sie neue Seiten aneinander kennengelernt, verriet der Riverdale-Star in einem Interview mit E! News: „Ich wusste, wie viel sie arbeitet. Doch als ich es jeden Tag miterlebte, sah ich, wie hart sie eigentlich arbeitet.“

Kevin Costner strahlt gemeinsam mit Sohn Hayes in Cannes

Kevin Costner (69) und sein Sohn Hayes Costner zeigten sich gemeinsam beim Filmfestival Cannes. Im Partnerlook posierte das Vater-Sohn-Duo bei einem offiziellen Fototermin. Der Schauspieler und sein Sprössling trugen beide weiße Anzüge. Während Kevin sein Jackett zugeknöpft hatte, setzte Hayes mehr auf den lässigen Look. Der 15-Jährige schien bei seinem Auftritt aufgeregt gewesen zu sein. Immer wieder drehte sich Hayes zu seinem Vater und flüsterte ihm zu.

Wegen Krankheit: Howard Carpendale streicht Konzerttermine

Howard Carpendale (78) tourt momentan mit seinen Liveshows quer durch Deutschland, Österreich und die Schweiz. Doch das Team des Schlagerstars vermeldet nun traurige Neuigkeiten. „Leider müssen wir […] mitteilen, dass die nächsten zwei Konzerte der ‚Let’s Do It Again‘-Tournee aufgrund eines grippalen Infekts des Künstlers, gepaart mit einer allergischen Reaktion, leider nicht stattfinden können“, heißt es auf Instagram. Aus diesem Grund wird der Musiker weder in Wien noch in Nürnberg auftreten können. Die restlichen Konzerte sollen allerdings stattfinden. „Ich freue mich umso mehr auf die weiteren Termine, die wir dann mit voller Kraft spielen werden“, lässt der Sänger ausrichten.

Aaron Chalmers‘ dritter Sohn hat einen seltenen Gendefekt

Aaron Chalmers (36) und seine Ex-Freundin Talia Oatway haben gemeinsam drei Kinder. Kurz nach der Geburt ihres dritten Babys trennte sich der Geordie Shore-Star allerdings von seiner Freundin. Sohnemann Oakley bereitet den beiden aber seitdem große Sorgen: Er leidet an dem Apert-Syndrom, einer Genmutation. In der vergangenen Woche musste der Einjährige wieder medizinische Eingriffe über sich ergehen lassen. Talia berichtet in ihrer Instagram-Story: „Ich werde nicht lügen, diese Woche war die schlimmste Woche meines Lebens. Ich musste mit ansehen, wie mein Sohn intubiert wurde, sich zwei Operationen innerhalb weniger Tage unterziehen musste, gegen eine Sepsis gekämpft hat, eine Drainage in seinem Rücken bekommen hat, Flüssigkeit aus seinem Kopf getreten ist und er reanimiert wurde.“

Nach Geburt: Samira Yavuz kämpft mit entzündeter Brust!

Neu-Mama Samira Yavuz (30) hat mit einer Entzündung in der Brust zu kämpfen! Vor wenigen Wochen durften sich die gelernte Make-up-Artistin und ihr Ehemann Serkan Yavuz (31) über die Geburt ihres zweiten Töchterchens Valea freuen. Doch nun muss sich die frischgebackene Mama mit einer schlimmen Infektion herumschlagen. „Ich habe so eine heftige Entzündung in der Brust und seit gestern Fieber, Schüttelfrost und Gliederschmerzen“, erzählt sie in ihrer Instagram-Story und fügt hinzu: „Die Brust ist rot, heiß und Valea trinkt nicht so viel, dass sie überhaupt irgendwann mal leer wäre.“

TV-Casanova Maurice Dziwak ist wieder in festen Händen!

Die Frauenwelt muss jetzt ganz stark sein: Maurice Dziwak ist wieder in festen Händen! Das verkündet der Schalke-Fan nun selbst auf seinem Instagram-Profil. „Wenn ich weiß, was Liebe ist, dann nur wegen dir“, kommentiert er einen süßen Schnappschuss, der ihn mit einer dunkelhaarigen Dame zeigt. Während Maurice strahlend in die Kamera lächelt, sieht man seine Herzensdame nur von hinten. Doch ein anderes Detail gibt möglicherweise einen Hinweis: Der ehemalige Das Sommerhaus der Stars-Kandidat ergänzt den Beitrag noch um den Hashtag „Alte Liebe rostet nicht“. Heißt das etwa, dass Maurice und eine seiner Ex-Freundinnen ein Liebes-Comeback feiern?

Werden sie Prinzessin Kates royale Pflichten übernehmen?

Hat König Charles III. (75) schon Ersatz für Prinzessin Kate (42) gefunden? Die Ehefrau von Prinz William (41) hat seit Dezember keine öffentlichen Auftritte mehr wahrgenommen. Im März wurde dann bekannt, dass sich die Prinzessin von Wales derzeit einer Chemotherapie unterzieht. Bisher ist nicht bekannt, ab wann Kate wieder öffentlich auftreten wird. Berichten zufolge soll der britische Monarch deshalb zwei andere Royal-Damen ins Team holen wollen. „Sie haben einen vollen Terminkalender, und sie müssen die Familie bei gesellschaftlichen Veranstaltungen erweitern. […] Ich denke, dass Beatrice und Prinzessin Eugenie (34) Unterstützung leisten, wo sie können. Sie haben immer deutlich gemacht, dass sie nicht im Dienst der Krone stehen, aber sie sind immer da, um bei der Erfüllung der erforderlichen Aufgaben zu helfen“, erklärt ein Insider gegenüber Daily Mail.