Alex Zverev: Sophia war nach Bänderriss nicht für ihn da

In dieser schweren Zeit war sie nicht für ihn da. Alexander Zverev (25) und Sophia Thomalla (32) machten ihre Liebe im Oktober des vergangenen Jahres öffentlich. Seitdem verzücken die beiden Turteltauben ihre Fans immer wieder mit süßen Pärchen-Pics. Nachdem der Tennisstar sich vor einigen Wochen bei einem Match einen dreifachen Bänderriss zugezogen hat, war auch Sophia sehr in Sorge um ihren Liebsten. An seiner Seite war sie jetzt trotzdem nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.