„Beste, was mir passiert ist“: Tony Bauer über „Let’s Dance“

Bei Let’s Dance durfte Tony Bauer (28) in diesem Jahr den Schritt auf das berühmt-berüchtigte TV-Parkett wagen. Obwohl er sich damit auf unbekanntes Terrain begab, konnte er sowohl die Jury als auch die Zuschauer Woche um Woche begeistern – bis zu seinem überraschenden Aus. Aufgrund seiner Gesundheit musste der Comedian frühzeitig das Handtuch werfen. Dennoch schaut er positiv auf die Zeit zurück. „Klar, es ist jetzt traurig, aber ich bin viel mehr dankbar dafür, dass ich dabei sein durfte, […] weil ‚Let’s Dance‘ war und ist bis dato das Beste, was mir passiert ist“, schwärmt er im Promiflash-Interview.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.