Darum ließ Christoph „Hochzeit auf ersten Blick“-Ende sausen

Endlich gibt es Klarheit! In der vergangenen Woche war der erste Teil des Hochzeit auf den ersten Blick-Finales zu sehen. Darin treffen alle Kandidaten der diesjährigen Staffel, die einem bis zur Trauung Fremden das Jawort gegeben haben, noch mal aufeinander. Im Gespräch mit den Experten entscheiden sie sich dann für den Fortbestand der Ehe oder die Scheidung. Ein Teilnehmer fehlte dabei allerdings: Christophs Platz blieb leer. Jetzt ist klar, warum!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.