Doppelmoral? Amira Pocher kassiert Hate für eigenes Produkt

Amira Pocher (29) muss aktuell einiges an Gegenwind einstecken. Die Moderatorin und ihr Ehemann Oliver Pocher (44) nehmen im Netz selten ein Blatt vor den Mund und äußerten schon oft Kritik an bekannten Persönlichkeiten. Unter anderem bekamen diverse Influencer ihr Fett für ihr Werbeverhalten weg. Nun brachte die Brünette selbst ein eigenes Produkt heraus und warb dafür. Das kam bei einigen Followern aber nicht gut an: Amira wird Doppelmoral vorgeworfen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.