Ex-Partnerin widmet Shifty Shellshock (†49) rührende Worte

Vergangene Woche wurde Shifty Shellshock (✝49) tot in seinem Haus in Los Angeles aufgefunden. Mittlerweile wurde bestätigt, dass der Musiker an den Folgen einer Überdosis verstorben ist. Der Tod des Frontmanns der Band Crazy Town kam für viele überraschend. So auch für seine Ex-Partnerin Soleil Moon Frye (47), die ihm nun mit einem Beitrag auf Instagram Tribut zollt. Die Fotos zeigen schöne Momente der beiden während ihrer Zeit als Paar. Die Schauspielerin versieht die Slideshow mit rührenden Zeilen. „Mein Herz flüstert eine Million Mal ‚Ich liebe dich‘ für die Art und Weise, wie du meine Kinder und mich so bedingungslos geliebt hast“, versucht Soleil ihre Gefühle für Shifty in Worte zu fassen und fügt hinzu: „Ich kann immer noch dein lächelndes, liebes Gesicht in der Mittelschule sehen, als du mich leidenschaftlich geküsst hast, und wie du mich wieder mitgerissen hast, als wir erwachsen wurden, um mir zu zeigen, wie sich diese zeitlose Art der Liebe anfühlt.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.