Fiona Erdmann hat mit Baby zu wenig Zeit für Söhnchen Leo

Fiona Erdmann (33) gibt einen ehrlichen Einblick in ihren Mama-Alltag. Die ehemalige Germany’s next Topmodel-Kandidatin und ihr Partner Moe haben vor wenigen Wochen ein Töchterchen namens Neyla May bekommen. Seitdem dreht sich der Alltag der stolzen Eltern um ihr jüngstes Familienmitglied. Dementsprechend muss ihr erstgeborener Sohn Leo sich die Aufmerksamkeit mit seiner kleinen Schwester teilen – dieser Umstand belastet Fiona sehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.