Große Ehre: König Charles nimmt Camilla in Ritterorden auf

König Charles (75) erweist seiner Frau Königin Camilla (76) eine große Ehre. Der Monarch heißt seine Liebste nämlich während der königlichen Woche, in der er für die Dauer einer Woche verschiedene Regionen Schottlands bereist, im Distelorden willkommen. Dieser wurde im Jahr 1687 gegründet und ist ein schottischer Ritterorden. Camillas Aufnahme erfolgte in der St Giles‘ Kathedrale in der Stadt Edinburgh. Doch die Königin ist nicht die Einzige, der diese Ehre zuteilwurde: Prinz Edward (60), Charles‘ jüngster Bruder, wurde ebenfalls Mitglied des Distelordens – einer der höchsten ritterlichen Auszeichnungen des Landes.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.