„Let’s Dance“-Aus? Joachim Llambi zieht neuen TV-Job an Land

Joachim Llambi (59) ist schon seit vielen Jahren ein fester Bestandteil der alljährlichen Let’s Dance-Jury. An der Seite von Motsi Mabuse (43) und Jorge González (56) verteilt er in der beliebten Show mal mehr oder auch mal weniger Punkte an die tanzenden Promi-Profi-Paare. Nachdem die 17. Staffel gerade erst ihr Ende gefunden hat, scheint es den einstigen Tanzprofi nun in ein neues TV-Format zu verschlagen – und zwar als Moderator. Das will Bild aus Kreisen des Senders MDR erfahren haben. Demnach wird Joachim schon ab Ende August gemeinsam mit Kim Fisher (55) durch die Talkshow „Riverboat“ führen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.