Mama mit 40: Eva Mendes war in ihren Zwanzigern nicht bereit

Eva Mendes (50) könnte als Mutter ihrer zwei Töchter nicht glücklicher sein. Im Jahr 2014 hatte die „Holy Motors“-Darstellerin Esmeralda Amada auf der Welt begrüßt. Zwei Jahre später machte dann Amada Lee das Familienglück perfekt. Das erste Mal Mutter wurde die kubanische Schauspielerin demnach im Alter von 40 Jahren. Über diese Entscheidung ist die Frau von Ryan Gosling (43) heute mehr als froh, wie sie nun im Interview mit People betont: „Ich hätte in keiner anderen Zeit meines Lebens Kinder großziehen können als jetzt!“ In ihren Zwanzigern wäre sie noch lange nicht bereit für ihre Mutterrolle gewesen. Scherzend gesteht die „Ghost Rider“-Bekanntheit: „Mit 20 war ich frech und habe nur geraucht.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.