Megan McKenna erhält „Zeichen“ von verstorbenem Großvater

Bei Megan McKenna (31) steht bald die große Hochzeit mit ihrem Verlobten Oliver an! Während der Vorbereitungen scheint die TV-Bekanntheit ein Zeichen von ihrem 2015 verstorbenen Großvater Roy bekommen zu haben. In ihrer Instagram-Story schreibt die Britin von dem mysteriösen Vorfall: „Eine schwarze Feder steckte in meinem Pullover, als ich ins Auto stieg. Ein Zeichen eines Schutzengels. Wir hatten gerade Hochzeitsbesprechungen und da tauchte diese Feder auf! Mein Großvater muss unsere Entscheidungen gutheißen.“ Megan fügt hinzu, dass sie glaubt, dass ihr Opa mit ihr und ihrem baldigen Ehemann „den ganzen Weg“ gehe. Zum Ende schreibt sie hoffnungsvoll: „Ich habe schon immer an Federn geglaubt. Ich weiß, dass er Oli geliebt hätte und ganz klar bei uns ist.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.