Nach Buch: Jennifer Grey äußert sich zu Johnny Depps Prozess

Es zerbricht Jennifer Grey (62) das Herz. 1989 lernten sich die Dirty Dancing-Darstellerin und Johnny Depp (58) kennen und lieben. Nur kurze Zeit später hielt der Filmstar bereits um die Hand der Schauspielerin an, doch nach knapp neun Monaten nahm ihre Liaison ein überraschendes Ende. In ihrer neuen Biografie packte die Autorin über ihre Beziehung mit Johnny aus und ließ kein gutes Haar an ihm. Nun äußerte sich Jennifer auch zu dem laufenden Prozess ihres Ex-Partners gegen Amber Heard (36).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.