Nach Falschmeldung: US-Schauspieler Tony Dow ist gestorben

Dieses Mal ist es traurige Gewissheit. Schon gestern machten tragische Nachrichten um Tony Dow die Runde: Der Manager des US-amerikanischen Schauspielers gab bekannt, dass er verstorben sei – dabei war dem gar nicht so. Zwar war der „Leave it to Beaver“-Darsteller noch am Leben, doch es stand sehr schlecht um ihn. Wegen seiner Krebserkrankung war er in Hospizpflege. Nun ist Tony tatsächlich im Alter von 77 Jahren verstorben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.