Nach Hochzeit-Fail mit Gina-Lisa Lohfink: Das denkt Flocke

Kevin Platzer alias Flocke buhlte vor Kurzem um das Herz von Gina-Lisa Lohfink – allerdings vergebens. Die Reality-TV-Bekanntheit hatte sich in ihrer Show „Bei Gina-Lisa läuten die Hochzeitsglocken“ gegen eine Hochzeit mit dem 25-Jährigen oder Stephie Stark (29) entschieden, die ebenfalls als potenzielle Ehepartnerin infrage kam. Wie es scheint, ist Flocke nun nicht sonderlich gut auf Ginazu sprechen. „Ich habe Gina direkt nach den Dreharbeiten blockiert, die war so respektlos mir und auch der Stephie gegenüber“, erklärt im Interview mit Promiflash und fügt entschieden hinzu: „Solche Menschen brauche ich in meinem Kreis definitiv nicht. Ist abgedreht, soll ihr Ding machen […]. Ich brauche das nicht in meinem Leben.“ Mit der 37-Jährigen wolle er nichts mehr zu tun haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.