Nach kryptischem Hinweis: Rihanna hört nicht mit Musik auf!

Die Sorgen um ein baldiges Karriereende waren also umsonst! Rihanna (36) hat ihren Fans nämlich jetzt versichert, dass sie trotz Gerüchten über ihre „Rente“ neue Musik in Arbeit hat. Bei der Vorstellung ihrer neuen Haarpflegelinie Fenty Hair in Los Angeles spricht die Musikerin nun über ihr lang erwartetes Album, das von den Fans „R9“ genannt wird. Rihanna erklärt gegenüber ET, dass sie in letzter Zeit wieder ins Studio gegangen sei, um das Album zusammenzustellen. „Ich habe an dem Album so lange gearbeitet, dass ich jetzt bereit bin, neu zu starten“, so die zweifache Mutter. Sie kündigt an, bereits vorhandene Songs noch einmal zu überarbeiten und sich mit neuer Perspektive anzuhören.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.