Nach nur fünf Minuten: Max Giesinger bei Dating-App gesperrt

Ups, das war aber ein kurzes Tinder-Vergnügen für Max Giesinger (33)! Obwohl der Musiker von zahlreichen Fans angehimmelt wird, war die passende Frau bisher noch nicht dabei. Allerdings entschied er sich in den vergangenen Jahren auch ganz bewusst gegen die Liebe, um sich voll und ganz auf die Karriere konzentrieren zu können. Die Datingapp Tinder hat Max trotzdem mal ausprobiert – und wurde nach wenigen Minuten direkt wieder gesperrt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.