Nach vier Jahren: Isabell Horn wurde 2013 bei GZSZ gekündigt

Isabell Horn (38) erinnert sich an ihre Zeit bei Gute Zeiten, schlechte Zeiten zurück. Ab 2009 war die in Bielefeld geborene Beauty fünf Jahre lang in der Daily Soap als quirlige Pia Koch zu sehen. Im November 2013 wurde dann bekannt gegeben, dass sie die Serie im Februar 2014 verlassen wird. Im darauffolgenden Oktober kehrte sie vorübergehend zur Vorabendsendung zurück. Jetzt verriet Isabell Horn, dass ihr Ausstieg bei GZSZ nicht freiwillig gewesen sei!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.