Neue Verhandlung: LeBron James steigt aus Lakers-Vertrag aus

Der Basketballer LeBron James (39) hat sich entschieden, aus seinem Vertrag bei den Los Angeles Lakers auszusteigen. Der Vertrag wäre laut ESPN für die nächste Saison mit knapp 48 Millionen Euro dotiert. Mit dem Ausstieg aus der Vereinbarung kann der Sportler zu jedem beliebigen Team in der NBA wechseln. Es wird jedoch erwartet, dass er einen neuen Vertrag mit dem Basketballteam mit Sitz in Los Angeles unterzeichnen wird. Die Lakers könnten ihn zu einem Vertrag über drei Jahre und rund 151 Millionen Euro verpflichten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.