„Prominent getrennt“-Sarah hat Zeit zu zweit kalt gelassen

Bei Prominent getrennt mussten sich Nico Legat (26) und Sarah Liebich in der vergangenen Folge aussprechen. Der Sohn von Thorsten Legat (55) sah dabei einige seiner Fehler ein und zeigte Reue – bei seiner Ex hat das aber nichts bewirkt. „Mit mir persönlich hat das nichts gemacht, jedoch habe ich es als positiv empfunden, dass Nico sich mal ein Stück geöffnet hat und sich eventuell mal ein wenig selbst besser verstanden hat. Ich denke, für ihn war das ein wichtiger Moment“, gibt Sarah im Interview mit Promiflash zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.