Solo bei der Met Gala: Trägt Kylie Jenner ein Brautkleid?

Gestern war es endlich so weit! Das Metropolitan Museum of Art öffnete wieder seine Pforten für das wichtigste Fashion-Event des Jahres: die Met Gala. Unter dem Motto „The Garden of Time“ versammelte sich Hollywoods Crème de la Crème. Auch Kylie Jenner (26) stand erneut auf der exklusiven Gästeliste. In diesem Jahr entschied sich die The Kardashians-Bekanntheit für den klassischen Hollywood-Glamour: Sie strahlte in einem maßgeschneiderten, elfenbeinfarbenen Satinkleid von Stardesigner Oscar de la Renta (✝82). Laut dem Magazin Vogue wollte die Unternehmerin mit ihrem Look passend zum Thema eine Gartenstatue verkörpern. Viele Fans erinnert die helle Robe hingegen eher an ein Hochzeitskleid. Doch wo war dann ihr Liebster Timothée Chalamet (28)?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.