Sonya Kraus: So geht es ihr nach dem Ende der Chemotherapie

Sonya Kraus (49) fühlt sich stärker denn je. Anfang des Jahres meldete sich die Moderatorin mit schockierenden Nachrichten bei ihren Fans: Sie hatte Brustkrebs. Im Kampf gegen die Krankheit ließ sich die TV-Bekanntheit im vergangenen November ihre beiden Brüste abnehmen und machte zudem eine Chemotherapie. Erst vor wenigen Wochen kam diese zu einem Ende. Nun verriet Sonya, wie es ihr inzwischen geht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.