Zwei Wochen nach Sturz: Ian McKellen sagt Aufführungen ab

Vor rund zwei Wochen sorgte Ian McKellen (85) für einen Schockmoment: Der Schauspieler stürzte bei einer Theateraufführung kopfüber von der Bühne. Damals wollte der „Herr der Ringe“-Star allerdings möglichst schnell wieder auftreten – diese Pläne haben sich aber geändert, wie Ian laut Mirror nun bekannt gibt: „Zwei Wochen nach meinem Unfall auf der Bühne geht es meinen Verletzungen von Tag zu Tag besser. Nur widerwillig habe ich den ärztlichen Rat angenommen, meine vollständige Genesung zu schützen und in der Zwischenzeit nicht zu arbeiten.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.