Arzneimittelausgaben der gesetzlichen Krankenkassen um 9,3 Prozent gestiegen

Frankfurt am Main – Im ersten Quartal 2024 ist der Umsatz mit Arzneimitteln im gesamten Pharmamarkt um 6,3 Prozent gestiegen. Die Arzneimittelausgaben der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) lagen in den ersten drei Monaten dieses Jahres bei 13,8 Milliarden Euro. Dieser… [weiter lesen]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.