Bundesratsinitiative zur Medizinprodukteverordnung angekündigt

München – Eine Bundesratsinitiative soll drohende Versorgungsengpässe bei lebenswichtigen Medizinprodukten abwenden. Wie Bayerns Gesundheitsminister Klaus Holetschek heute ankündigte, wollen Baden-Württemberg und Bayern gemeinsam am kommenden Freitag eine entsprechende… [weiter lesen]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.