Bundesverfassungsgericht lehnt AfD-Eilantrag zu Ausschussvorsitzenden ab

Karlsruhe – Das Bundesverfassungsgericht (BVerfG) in Karlsruhe hat es abgelehnt, auf einen Eilantrag der AfD-Fraktion hin vorläufig mehrere von der AfD benannte Kandidaten als Ausschussvorsitzende, unter anderem im Gesundheitsausschuss, im Bundestag einzusetzen. Die Frage… [weiter lesen]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.