Fachverbände kritisieren mangelnde Prävention in zweitem Cannabisgesetz

Berlin – Das Bundesgesundheitsministerium (BMG) verpasse mit seinem Entwurf zur Nachbesserung des Cannabisgesetzes die Chance einer dringend notwendigen Stärkung der Suchtprävention. Das kritisierten ärztliche und psychotherapeutische Verbände sowie Suchthilfevereinigungen… [weiter lesen]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.