Gerlach für neue Vorsorgeuntersuchung für junge Mädchen

München – Bayerns Gesundheitsministerin Judith Gerlach setzt sich für eine neue Vorsorgeuntersuchung für Mädchen ab zwölf Jahren bei Gynäkologen ein. „Ziel einer Mädchen-Gesundheitsuntersuchung, kurz „M1“, ist ein niedrigschwelliges Angebot für eine erste Beratung bei –… [weiter lesen]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.