Geteiltes Echo zum Referentenentwurf für ein Triage-Gesetz

Berlin – Der Referentenentwurf des Bundesgesundheitsministeriums (BMG) für ein Triage-Gesetz stößt auf ein geteiltes Echo. Viele Verbände und Organisationen bemängeln nicht nur ihre unzureichende Beteiligung im Vorfeld, sondern sehen immer noch eine mögliche… [weiter lesen]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.