Kabinett hält an Bundesethikkommission und vertraulichen Erstattungspreisen fest

Berlin – Die Bundesregierung hält trotz der Kritik des Bundesrates an ihren Vorhaben zur Einrichtung einer Bundesethikkommission und der Einführung vertraulicher Erstattungspreise fest. Das verdeutlicht der Entwurf einer Gegenäußerung zur Stellungnahme des Bundesrates zum… [weiter lesen]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.