Kostenfreie Coronatests künftig nicht mehr fürs „Freitesten“

Berlin – Das Angebot an kostenfreie Coronabürgertests wird weiter beschränkt. Dafür, sich nach einer Infektion mit Bescheinigung „freizutesten“, sollen Schnelltests ab dem 16. Januar nicht mehr gratis sein, wie das Bundesministerium für Gesundheit (BMG) mitteilte. Die… [weiter lesen]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.