Nordrhein-Westfalen fördert hausärztliche Versorgung

Düsseldorf – Nordrhein-Westfalen (NRW) wird auch in diesem Jahr die hausärztliche Versorgung in ländlichen Regionen fördern – im Rahmen des Hausarztaktionsprogramms stehen dafür rund 2,5 Millionen Euro zur Verfügung. „Es ist bereits heute erkennbar, dass in den kommenden… [weiter lesen]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.