NRW-Wahl: KVWL fordert „Booster für die Gesundheitsversorgung“

Dortmund – Anlässlich der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen am 15. Mai appelliert die Kassenärztliche Vereinigung Westfalen-Lippe (KVWL) an die Landespolitik, „gesundheitspolitische Stolpersteine aus dem Weg zu räumen“. Mit neun sogenannten Wahlprüfsteinen will die KV… [weiter lesen]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.