Platzen der Krankenhausreform aus verfassungsrechtlichen Gründen vermeiden

Berlin – Der Gesetzgebungsprozess zur Krankenhausreform muss verfassungsrechtlich sauber laufen, um Klagen zu vermeiden. Ein nachträgliches Platzen der Krankenhausreform müsse unbedingt verhindert werden, betonte Kerstin von der Decken (CDU), Ministerin für Justiz und… [weiter lesen]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.