Rechtsgutachten zur elektronischen Patientenakte: So kann Opt-out funktionieren

Berlin – Die Umstellung der elektronischen Patientenakte (ePA) auf ein sogenannte Opt-out-Modell ist datenschutzrechtlich problemlos umsetzbar. Zu diesem Schluss kommt ein aktuelles Rechtgutachten im Auftrag der Stiftung Münch und der Bertelsmann-Stiftung. Der Gesetzgeber… [weiter lesen]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.