UPD-Stiftung berät frühestens im zweiten Quartal wieder

Berlin – Die neue Stiftung Unabhängige Patientenberatung Deutschland (UPD) berät derzeit weiterhin keine Patienten. Ratsuchende können sich nicht an die neue Stiftung wenden. Das ist der Internetseite der Stiftung zu entnehmen. Die Stiftung befinde sich „derzeit noch im… [weiter lesen]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.