Dritter Brief aus Kapstadt – Wasserknappheit und Landwirtschaft in Südafrika: Was wir lernen können und was auch nicht…

In meinen letzten Briefen habe ich die Bedrohungslage Kapstadts in Folge ausbleibender Niederschläge beschriebenund dargestellt, mit welchen Anreizen der zuständige Wasserversorger einen sehr viel sparsameren Umgang mit Wasser erwirkte. Um gut 55% konnte die Wassernachfrage zwischen 2016 und 2018 gesenkt werden – ein […]

The post Dritter Brief aus Kapstadt – Wasserknappheit und Landwirtschaft in Südafrika: Was wir lernen können und was auch nicht… first appeared on LebensraumWasser Der Wasser-Blog.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.