Brille für die Ohren? So erleichtert die „Fauna“ euren Büroalltag

Mit seiner Audiobrille hat das Startup Fauna viel richtig gemacht. Allerdings sollte man von ihr keine Musik in Hifi-Qualität erwarten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.