Diese Gründer erklärt, warum wir eine deutsche KI brauchen – und wie verdeckter Rassismus das Gründen erschweren kann

Osman Dumbuya ist CEO des Startups Incari. Im Gespräch erklärt er, warum es eine deutsche KI braucht und wie ihn Rassismus zum Gründen trieb.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.