Kolum sammelt 2,1 Millionen für Emissions-Software ein – so haben sie Food Labs und Anna Alex überzeugt

Seit 2024 müssen EU-Firmen Emissionen auf ihrer gesamten Lieferkette tracken. Das Berliner Startup Kolum hilft dabei – und bekam nun Geld.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.