Neue Details zum gescheiterten Fintech der Scholz-Neffen

Anfang Juli musste das Finanz-Startup Rubarb einen Insolvenzantrag stellen. Jetzt ist dem Insolvenzverwalter ein erster Erfolg gelungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.