Purpose-Posterboy – und pleite: Was würde Vinokilo-Gründer Robin Balser jetzt besser machen?

Purpose und Pleite: So rutschte das Secondhand-Startup Vinokilo in die Insolvenz – und das würde der Gründer heute anders machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.