Rechtsanwalt: „Momentan befinden wir uns in Bezug auf die Nutzung von KI in einem Schwebezustand“

Wenn Firmen nicht ehrlich kennzeichnen, ob sie KI einsetzen, birgt das Risiken für Kunden. Fachanwalt Constantin Rehaag kennt die Fälle.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.