Teuerstes Defense-Startup Europas: Helsing jetzt womöglich über 4 Milliarden Euro wert

Mit Lightspeed und Accel wollen einem Zeitungsbericht nach namhafte Silicon Valley Investoren in das Münchner Militär-KI-Startup einsteigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.