Warum sich über tausend Frauen auf die Warteliste dieses Startups setzen lassen

Das Berliner Startup Leila will Frauen helfen, schwanger zu werden. Zuvor musste einer der Gründerinnen selbst um ihre Fruchtbarkeit bangen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.