Archiv für den Monat: April 2019

Elektromobilität – wohin steuert Deutschland

Nachdem wir vor Jahren mit der Energiewende begonnen haben, stehen wir vor dem nächsten Meilenstein: dem Umbruch zur EMobilität. Wie steinig wird dieser Weg und werden wir es schaffen. Im folgenden können Sie in diesem Beitrag die akuellsten Informationen zur E-Mobilität finden. Für weiterführende Informationen folgen Sie den Links.

  • BYD zeigt kleineren E-Schulbus für USA

    BYD hat in den USA einen weiteren elektrischen Schulbus mit bidirektionaler Ladefunktion vorgestellt. Der neue „Type A“ ist deutlich kleiner als der im vergangenen Jahr präsentierte „Type D“. Der neue „Type A“ kommt in drei Längenvarianten mit 22,9, 24,5 und 26,7 Fuß (7 bis 8,1 Metern) und bietet Platz für bis zu 30 Schüler*innen. […]

  • ABB erwirbt Mehrheitsbeteiligung an InCharge Energy

    Der Schweizer Technologiekonzern ABB hat die Mehrheit an dem US-Unternehmen InCharge Energy übernommen. ABB war seit 2020 mit zehn Prozent an InCharge Energy beteiligt und stockt seinen Anteil nun auf 60 Prozent auf. Die Übernahme soll die E-Mobility-Division von ABB auf dem nordamerikanischen Markt stärken. Die Transaktion ist Teil der […]

  • Konsortium startet Pilotprojekt zu bidirektionalem Laden

    Ein Konsortium rund um BMW und TransnetBW untersucht in einem auf zwei Jahre angelegten Pilotversuch im Rahmen des Projekts „Bidirektionales Lademanagement“ (BDL) zwei Anwendungsfälle der Technologie. Auch das Fraunhofer ISE ist beteiligt. Für die Umsetzung setzt die Übertragungsnetzbetreiberin spezielle Kostal-Wallboxen für […]

  • Quo vadis Elektromobilität 2022? – Best of „electrive.net LIVE“ #16

    Die Ampel-Koalition ist im Regierungsmodus angekommen und hat große Ziele – 15 Millionen Elektro-Pkw und eine Million Ladepunkte bis 2030. Die Zeichen stehen klar auf Elektromobilität. Oder doch nicht ganz? Wie ambitioniert die neue Regierung ist, hat die politische Diskussion bei „electrive.net LIVE“ gezeigt. Zählen zu den 15 Mio. […]

  • „HEADLINE“: Forschungsprojekt zu günstigeren Batteriezellen

    Neun deutsche Unternehmen und Forschungseinrichtungen entwickeln gemeinsam eine neue Lithium-Ionen-Batteriezelle mit verbesserten Eigenschaften, die hochkapazitiv, dennoch schnellladefähig und kostengünstig sein soll. Erklärtes Ziel des Projekts „HEADLINE“ ist es, die flächendeckende Elektrifizierung durch Batteriezellen mit verbesserten […]

  • eMobility update: VW startet Serienproduktion des ID.5, Nissan Townstar, Ionity-Tarife von Hyundai

    Willkommen zum heutigen „eMobility Update“! Mit diesen Meldungen verabschieden wir uns ins Wochenende: Nissan Townstar Elektro kommt Mitte 2022 ++ Hyundai bietet spezielle Ionity-Tarife ++ VW startet Serienproduktion des ID.5 ++ 2000 Wasserstoff-Lkw für Österreich ++ Und 50 Cargobikes für DPD #1 – Nissan Townstar Elektro kommt Mitte 2022 […]

  • Kalifornien erhöht Förderung für E-Mobilität auf zehn Milliarden Dollar

    Kaliforniens Gouverneur Gavin Newsom hat erweiterte Pläne für Investitionen in die Elektromobilität vorgestellt. Zusätzliche 6,1 Milliarden US-Dollar investiert der US-Bundestaat in Elektrofahrzeuge und Infrastruktur. Damit steigt das Budget für diesen Bereich auf insgesamt zehn Milliarden US-Dollar. Das neue Paket baut auf ein im September […]

  • Nio überschreitet Marke von 800 Batterietauschstationen in China

    Der chinesische Elektroauto-Hersteller Nio treibt den Ausbau von Batterietauschstationen mit großem Tempo voran. Aktuell sind in China bereits 828 solcher Stationen von Nio in Betrieb. Vor kurzem wurde auch die erste Nio-Batterietauschstation in Europa eröffnet. Zunächst aber kurz nach China: Im September 2021 hatte Nio angekündigt, sein Netz […]

  • Proton liefert BZ-System an italienischen Schiffsbauer

    Der bayerische Wasserstoff-Brennstoffzellen-Spezialist Proton Motor Fuel Cell hat einen Auftrag für sein neues Brennstoffzellen-System HyShip 72 mit 142 kW Leistung erhalten. Für die italienische Schiffbaugruppe Fincantieri wurden zwei voll redundante HyShip-72-Produktdesigns adaptiert. Die für den maritimen Einsatz optimierten Brennstoffzellen […]

  • Österreich halbiert Fördersätze für gewerbliche E-Autos

    Die österreichische Regierung halbiert im Jahr 2022 die Fördersätze für betrieblich genutzte Pkw mit Elektro- und Plug-in-Hybridantrieb. Die „Aktion 2021“ wurde zum 25. Januar 2022 eingestellt, weil die Mittel vollständig ausgeschöpft sind. Die „Aktion 2022“ soll im Februar starten – dann aber mit halbierten Fördersätzen. Für […]

  • Finales Design des Mia von Fox E-Mobility steht

    Fox E-Mobility ist einen weiteren Schritt in Richtung Produktionsstart gegangen und hat das Gesamtdesign seiner neuen Elektroauto-Reihe Mia fertiggestellt. Erste Prototypen sind noch für das laufende Jahr geplant. Die Serienproduktion in Kooperation mit einem Fahrzeughersteller soll 2024 beginnen. Der Vorstand segnete das neue Innen- und […]

  • StoreDot will Batterie-Lebensdauer verlängern – trotz Schnellladungen

    Der israelische Batterieentwickler StoreDot hat eine Technologie vorgestellt, welche die Lebensdauer von Batterien in Elektrofahrzeugen verlängern soll – auch mit Blick auf die Anschlussnutzung etwa in stationären Energiespeichern. Die Batterien von StoreDot behalten nach Angaben des Unternehmens auch nach 1.700 Ladezyklen 70 Prozent ihrer […]

  • Britishvolt und Lotus entwickeln Batteriezellen

    Lotus hat sich mit Britishvolt auf die gemeinsame Entwicklung von Batteriezellen für elektrische Sportwagen der Geely-Marke verständigt. Lotus hat in diesem Zusammenhang eine Designskizze für einen künftigen E-Sportwagen veröffentlicht. Der Hersteller plant wie berichtet zwischen 2022 und 2026 vier Elektro-Modelle. Bei den ersten drei […]

  • TÜV-Report bescheinigt Smart Fortwo ED hohe Zuverlässigkeit

    Eine Sonderauswertung des TÜV-Reports liefert erste Ergebnisse zum Zustand von E-Autos der Modelle BMW i3, Renault Zoe, Smart Fortwo Electric Drive und Tesla Model S. Von den vier betrachteten E-Modellen schneidet der elektrische Smart Fortwo mit einer Mängelquote von 3,5 Prozent am besten ab. Es folgen der BMW i3 mit einem Mängelschnitt von […]

  • BMW stellt i3-Produktion offenbar im Juli ein

    BMW wird laut einem Medienbericht die Produktion des i3 in Leipzig im Juli 2022 beenden. Hintergrund ist wohl die Umrüstung des Werks für die Produktion kommender Elektro-Modelle. Über das Produktionsende berichtet das britische Magazin „Autocar“ unter Berufung auf einen Sprecher des Herstellers. Die Information darf daher als gesichert und […]

Einmal Promi sein. Erfahre wie es ist.

Bevor du ein Promi sein willst, solltest du in den folgenden Artikeln lesen, wie es ist ein Prominenter zu sein. Auch dieses haben ihre Alltagssorgen, ob war oder nicht

  • Analyse: Darum kommt Harald Glööckler im Dschungel so gut an
    von Sharone B. am 29. Januar 2022 um 10:00

    Harald Glööckler (56) zählt seit Tag eins im Dschungelcamp zu den Favoriten – aber wieso eigentlich? Inzwischen ist Halbzeit in Südafrika: Die zehn verbliebenen Kandidaten befinden sich jetzt schon seit über einer Woche im Camp. Wie die täglichen Promiflash-Umfragen zeigen, gehört der Designer Harald neben dem Rosen-Boy Filip Pavlovic (27) nach wie vor zu den Zuschauerlieblingen. Im […]

  • XXL-Po: Ist das wirklich dein Hintern, Kourtney Kardashian?
    von Kaja W. am 29. Januar 2022 um 9:30

    Ob Kourtney Kardashian (42) hier etwas nachgeholfen hat? Immer wieder fällt die Kardashian-Jenner-Familie mit ihren schlecht retuschierten Bilder im Netz auf. So erwischten die Fans beispielsweise erst vor wenigen Wochen Khloé (37) dabei, wie sie eines ihrer Fotos erneut schlecht bearbeitete. Nun könnte sich ein Keeping up with the Kardashians-Star gleich den nächsten Patzer geleistet haben. […]

  • Alicia Rio ist tot: Porno-Sternchen nach Corona-Komplikationen leblos aufgefunden
    von loc/news.de am 29. Januar 2022 um 9:28

    In den 990er Jahren war Alicia Rio DER fleischgewordene Männertraum und spielte in unzähligen Pornofilmen mit. Jetzt ist die gebürtige Mexikanerin im Alter von nur 55 Jahren gestorben. Fans und Wegbegleiter sind fassungslos.

  • Echt jetzt? Laura und Wendler zeigen auf OnlyFans Wohnmobile
    von Alice H. am 29. Januar 2022 um 9:12

    Laura Müller (21) und ihr Michael Wendler (49) wissen offenbar ganz genau, wie sie ihre Follower bei der Stange halten – oder etwa nicht? Seit klar ist, dass die Influencerin und ihr Schwurbler-Gatte keinen Erotik-Content auf ihrem OnlyFans-Profil hochladen wollen, verlieren nach und nach immer mehr Follower das Interesse an ihrem Content. Mal filmten sie sich beim Pizzaessen, mal im […]

  • Tara ist raus! Das sagen Ex-Dschungelcamper zum ersten Exit
    von Paulina R. am 29. Januar 2022 um 9:00

    Tara Tabithas (28) Traum vom Titel hat sich ausgeträumt! Am Freitagabend stand im Dschungelcamp der erste Exit der Staffel an: Nach gut einer Woche im australischen Busch musste ein Kandidat seinen Platz am Lagerfeuer räumen. Es traf schlussendlich Tara, die von ihrem Rauswurf ziemlich überrascht war. Und auch die ehemaligen Teilnehmer von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ zeigten […]

  • Queen Elizabeth II.: Königin plötzlich oben ohne! DIESER Anblick schockt Royals-Fans
    von news.de-Redakteurin Claudia Löwe am 29. Januar 2022 um 8:52

    Es ist alles andere als majestätisch, wie Queen Elizabeth II. im Hamburger Panoptikum als Wachsfigur zur Schau gestellt wird. Das wächserne Ebenbild der Königin ist nämlich oben ohne zu sehen!

  • Kein Babybauch-Versteckspiel mehr: Kim Gloss total glücklich
    von Paulina R. am 29. Januar 2022 um 8:30

    Kim Gloss (29) kann ihr Glück noch immer nicht fassen! Die Musikerin lüftete am Donnerstag ein süßes Geheimnis: Nachdem es bereits spekuliert wurde, bestätigte die einstige DSDS-Kandidatin nun ihre zweite Schwangerschaft. Zahlreiche Freunde und Fans freuten sich mit der Influencerin und ihrem Mann Alexander Beliaikin. Und auch Kim ist überglücklich über ihre besonderen Umstände – vor […]

  • Kein „Schlag den Star“ für Frederick Lau: Er hat Corona!
    von Paulina R. am 29. Januar 2022 um 8:00

    Frederick Lau (32) muss seinen TV-Kampf schweren Herzens absagen! Der deutsche Schauspieler sollte am heutigen Samstag eigentlich gegen Max Kruse (33) in den Ring steigen: Bei Schlag den Star wollten sich der Seriendarsteller und der Fußballer miteinander messen. Beide Männer waren bereits höchst motiviert. Doch jetzt die überraschende Absage des 4 Blocks-Stars: Freddy hat Corona und kann […]

  • Wurde der Bachelor wegen Kims Chauffeur-Flirt zum TV-Fahrer?
    von Diane K. am 29. Januar 2022 um 7:42

    Bei der Bachelor-Produktion wird derselbe Fehler nicht ein zweites Mal gemacht! In der vergangenen Staffel der RTL-Datingshow verguckte sich Kandidatin Kim-Denise Lang (24) nicht in Rosenverteiler Niko Griesert (31), sondern in den Shuttle-Fahrer Willy. Mittlerweile sind die beiden zwar nicht mehr zusammen und Kim ist mit Bachelorette-Sieger Raphael Fasching (23) glücklich – ihr Flirt mit dem […]

  • John Stamos verrät: So war das letzte Treffen mit Bob Saget
    von Yvonne M. am 29. Januar 2022 um 7:30

    Es ist eine bittersüße Erinnerung. Anfang Januar verstarb der Schauspieler Bob Saget (✝65) vollkommen unerwartet. In den 90er-Jahren spielte er sich mit seiner Rolle in der Serie Full House in die Herzen der Fans. Aber auch tiefgründige Verbindungen sind in dieser Zeit entstanden. Vor allem mit John Stamos (58) verband ihn eine enge Freundschaft. Jetzt sprach John über das letzte Treffen […]

  • Erster Exit: Dieser Star muss das Dschungelcamp verlassen
    von Isabella F. am 28. Januar 2022 um 23:03

    Nach der ersten Woche muss ein Promi seine Pritsche im Dschungelcamp räumen! In den vergangenen Tagen ging es ordentlich zur Sache im südafrikanischen Busch: Neben dem Rassismus-Eklat um Janina Youssefian (39) und ihrem damit verbundenen Rauswurf gestand Anouschka Renzi (57) an Tag acht, dass sie an ADS leidet. Trotz einiger Dramen hat ein VIP bei den Zuschauern nicht überzeugen können: Tara […]

  • Robert Geiss: Mega-Pleite! DAS war einfach nur noch peinlich
    von news.de-Redakteur Tobias Rüster am 28. Januar 2022 um 23:00

    Positiv formuliert könnte man sagen, dass Robert Geiss das Herz auf der Zunge trägt. Daraus resultiert dann gerne auch einmal der eine oder andere fragwürdige Kommentar. Zum 58. Geburtstag gibt es hier seine peinlichsten Sprüche.

  • 78 Schlangen und neun Sterne: Tina rockt Dschungelprüfung!
    von Eyka N. am 28. Januar 2022 um 22:42

    Das lief ja wie geschmiert! Heute mussten im Dschungelcamp erneut die Damen ran. Zum wiederholten Male bestritt Linda-Caroline Nobat (27) die Dschungelprüfung – diesmal mit Unterstützung von Tina Ruland (55) und Anouschka Renzi (57). Anouschka und Linda hatten schon gestern mit Jasmin Herren (43) in der Prüfung kläglich versagt: Keinen einzigen Stern hatte das Trio eingefahren. Deswegen war […]

  • Stephi Schmitz kauft Juliano Gefühle für Sandra nicht ab!
    von Alice H. am 28. Januar 2022 um 22:30

    War Juliano Fernandez‘ Gefühlsausbruch bei Temptation Island V.I.P. wirklich echt? Seit der elften Folge der Fremdflirtshow ist der Treuetest für den einstigen Are You The One?-Kandidaten und seiner Freundin Sandra Janina (22) offiziell beendet. Die Sendung ging für das Pärchen mit einem Happy End zu Ende – Juliano gestand seiner Herzdame sogar zum ersten Mal seine Liebe! Julian Evangelos […]

  • Anouschka Renzi im Dschungel unter Tränen: Sie hat ADS!
    von Anna-Maria H. am 28. Januar 2022 um 21:54

    Anouschka Renzi (57) legt einen Seelenstriptease hin! Die Schauspielerin sorgt auch am achten Tag im Dschungelcamp für Stress. Nachdem sie gemeinsam mit ihren Mitkandidatinnen Jasmin Herren (43) und Linda-Caroline Nobat (27) bei der Dschungelprüfung versagt hatte, wetterte sie erneut gegen die anderen Camper. Nach der hitzigen Diskussion wirkt die Berlinerin total bedrückt – und sucht Trost […]

NEUES Motiv im Shop: FISCHFÄNGER

T-Shirt Motiv Fischfänger Bild Fisch mit Wort Fänger
Motiv Fischfänger

Welcher Motivtyp bist du? Mit diesem Motiv sind alle Angler angesprochen. In deiner Freizeit bist du diesem Sport zugetan und widmest dich ganz dem Angeln und dem Fischen. In meinem Shop habe ich vielleicht das richtige Shirt für Dich oder ein Geschenk für einen Freund für Dich. Das Motiv ist ein Fisch und darunter Fänger. Als gesamtes stellt es das Wort „Fischfänger“ dar. Wenn du es lustig findest, gibt es weitere tolle Geschenke im Shop.
Spreadshirt bietet einen Marktplatz mit verschiedenen Produkten, T-Shirts, Tassen und bedruckten Motiven sowie eine App mit der die Produkte selbst gestaltet werden können.

powered bySpreadshirt
Fischfänger

Die neue Wohnkultur von heute

Was finden sich aktuell für Anregungen im Netz zu Lifestyle im Bezug auf Design im Wohnbereich. Im Folgenden sind einige Beiträge aufgelistet.

  • Eso Studio entwickelt Tapetendesigns mit Naturfarbstoffen aus Bio-Abfällen
    von Lilli Green am 26. Januar 2022 um 10:35

    Bei der Tapetenkollektion „Biophilia“ ist der Name Programm: Biophilisches Design ist eine Herangehensweise, bei der im Einklang mit den Farben und Formen der Natur gearbeitet wird. Die Designerinnen von Eso Studio extrahierten natürliche Pigmente aus Pflanzen und Blumen und entwickelten daraus eine Kollektion von mit Naturfarbstoffen gefärbten Tapetenmustern. Eso Studio wurde von drei befreundeten Kolleginnen Der Beitrag Eso Studio entwickelt Tapetendesigns mit Naturfarbstoffen aus Bio-Abfällen erschien zuerst auf Lilli Green.

  • Peelsphere – vegane Lederalternative aus Fruchtabfällen und Algen
    von Lilli Green am 21. Januar 2022 um 10:00

    Die Berliner Textildesignerin Youyang Song hat aus Obstschalen und Algen eine vollständig biologisch abbaubare, vegane Lederalternative auf pflanzlicher Basis geschaffen. Das innovative Material Peelsphere ist vielseitig und langlebig und bietet eine nachhaltige Alternative zu Leder. Die Designerin Youyang Song widmet sich als Textil- und Materialforscherin der Entwicklung neuer biologisch abbaubarer Materialien. Sie möchte mit kreislauffähigen Der Beitrag Peelsphere – vegane Lederalternative aus Fruchtabfällen und Algen erschien zuerst auf Lilli Green.

  • Stilvolle, nachhaltige Fliesen aus recycelten Materialien
    von Lilli Green am 17. Januar 2022 um 11:45

    Gerade in den Bereichen Bauen und Wohnen können kreislauffähige Materialien und Recycling einem großen Beitrag für Umwelt und Klima leisten. Aber für gutes Wohndesign müssen die Materialien nicht nur umweltfreundlich, sondern auch schön sein. Das Designunternehmen LIVDEN hat sich in nachhaltigen, dekorativen Fliesen aus recycelten Materialien spezialisiert. Die stilvolle Fliesen leisten einen wertvollen Beitrag an Der Beitrag Stilvolle, nachhaltige Fliesen aus recycelten Materialien erschien zuerst auf Lilli Green.

  • Wohngeld – Hilfe vom Bund
    von Die Einrichten-Schreiberlinge am 10. Januar 2022 um 9:35

    Mithilfe von Wohngeld unterstützt der Bund Menschen, die wegen eines niedrigen Einkommens ihre Wohnkosten nicht tragen können. Hier bekommt ihr einen Überblick über das Thema Wohngeld. Erstmalig wurde Wohngeld im Jahr 1965 im Wohngeldgesetz verankert. Seitdem dient es dazu, einen familiengerechten Wohnraum zu schaffen. Aufgrund der steigenden Mieten und der… weiterlesen

  • La Grangette – Hydroponische Indoor-Gärten als Designermöbel
    von Lilli Green am 8. Januar 2022 um 13:58

    Es klingt nach purer Science-Fiction: Ein kleiner vertikaler Garten in der Wohnung, der mittels schlauer Technologie und einem Wasserkreislaufsystem die Küche automatisch mit frischen Kräutern und Salaten versorgt. Der neue Designer-Indoor-Garten La Grangette kommt diesem Traum aber ein ganzes Stück näher. Der mit künstlicher Intelligenz und Hydroponik ausgestattete Minigarten ermöglicht es, zu jeder Jahreszeit immer Der Beitrag La Grangette – Hydroponische Indoor-Gärten als Designermöbel erschien zuerst auf Lilli Green.

Wie man Störanrufe umgeht

Jeder kennt diese nervigen Gewinnspiel-Anrufe. Zuerst fragt man sich, wie kommen die an meine Nummer? Doch mittlerweile wird hier der Mensch durch Maschinen ersetzt und es springen gleich Automaten an, die einem den Gewinnspieltext herunterrasseln. Hier lohnt sich nur aufzulegen, denn gewinnen wird man nichts, sondern der Anruf dient nur einer Adressgenierung.

Am Besten sind die netten Damen und Herren, mit denen man noch ein Wort wechseln darf. Diese wollen einem meist etwas verkaufen. Störend im Hintergrund sind die Call-Center Geräusche. Schon zu Beginn geht da die Seriosität verloren. Der Call-Center Anrufer beginnt das Gespäch mit einer persönlichen Einleitung. Dann trennt sich aber die Spreu vom Weizen. Wer als Angerufener genau zuhört merkt, ob der Anrufende von einem vorgeschriebenen Text abliest oder frei reden kann. Und da kann schnell einhalt geboten werden.

Das Gespräch kann beendet werden, indem einfach auflegt wird. Aber macht das Spaß? Nein.
Wer Lust hat, stellt sich dumm am Telefon. Dabei empfiehlt es sich das Wort „Ja“ zu vermeiden, denn es könnte am anderen Ende aufgezeichnet werden. Zwischendurch mal den Anrufenden in seinem Redefluß unterbrechen kann ihn schnell durcheinander bringen. Am Besten eine blöde Frage stellen, die nicht zum Thema ist. Jedoch Vorsicht, lieber mehr den Anderen reden lassen, ansonsten kippt das Gespräch.

Besser ist sich dumm mit der Variante zu stellen, das kein Internet vorhanden ist und somit auch kein E-Mailadresse. Schnell ergibt sich ein Ende des Gesprächs. Der Anrufer wird keine Informationen zukommen lassen können und das Gespräch ist damit erledigt. Fragt er nach einem Briefkasten, einfach ausgedachte Postfachadresse angeben oder mitteilen, dass man derzeit keinen festen Wohnsitz hat.

Wenn weiterhin Anrufe einghen, dann bleibt einem nichts Anderes übrig als sich ein Endgerät, sprich Router zuzulegen, bei dem es möglich ist Rufnummern zu sperren.